Alphütten im Bisisthal

Kontakt:

Gerold und Käthy Gwerder-Betschart
Starzlen, 6436 Muotathal
Tel.: 041 830 13 05 
Natel: 079 247 70 13

E-Mail
Webseite

 

Eine der besten Möglichkeiten, das Alphüttenleben am Eingang zum Bisisthal zu geniessen: Mieten Sie die Alphütte Suteren oder die Alphütte Laueli.
Weit weg von Hektik und Lärm liegt auf 1024 m ü. M. die Alphütte Suteren, wo Sie eine Zeitlang das naturnahe Alpleben geniessen können. 200 Meter höher liegt die Alphütte Laueli.
Beide Hütten sind mit dem Auto erreichbar. Ihre Einrichtung ist zweckmässig und einfach: In der Küche steht ein Holzfeuerungsherd, die Stube wird mit Solarlicht beleuchtet. WC und Heizmöglichkeiten sind vorhanden und man kann gut ohne Elektrizität und fliessendes Warmwasser auskommen.

Das Raumangebot ist leicht unterschiedlich: Auf der Suteren gibt es zwei Schlafzimmer (eines mit zwei Betten, das andere mit Französischem Bett). Wo früher das Heu gelagert wurde, ist jetzt ein Abteil mit vier Matratzen und vier Schlafplätzen im  Stroh.
Die Alphütte Laueli bietet ein Schlafzimmer mit zwei Betten und ein Schlafabteil mit Doppelbett. Möglich sind drei weitere Plätze im Matratzenlager oder Übernachten im Stroh.

Milch, Alpbutter und Alpkäse, im Herbst auch Fondue-Fertigmischungen, sind bei der Älplerfamilie erhältlich.

 

Preise: Fr. 40.- / Nacht, 1 Person

Fr. 50.- / Nacht, 2 oder 3 Personen

Fr. 60.- / Nacht, 4 Personen;
jede weitere Person / Nacht + Fr. 10.- (inkl. Kurtaxe)

 

So finden Sie uns:

Mit dem Bus von Muotathal Richtung Bisisthal bis zur Haltestelle Mettlen fahren. Von da auf dem Wanderweg circa 40 Minuten bis zur Suteren und 15 Minuten weiter bis zum Laueli laufen.

Mit dem Auto Richtung Bisisthal fahren. 1 Kilometer nach dem Tunnel rechts Richtung 'Laueli,

Hinderist Hütte, Muotathal' (gelber Wanderwegweiser) abbiegen und der Strasse circa 2.5 km folgen bis zur Suteren – bis zum Laueli sind es circa 3.9 km.